Fortbildung & Seminare > Fortbildung

Betreuer/innenschulung für das KJR-Spielmobil

Du hast Interesse, bei uns als ehrenamtliche/r Betreuer/in tätig zu werden?
Für dieses Jahr ist unser Betreuerpool leider schon komplett. Du kannst Dich aber gerne für das kommende Jahr vormerken lassen bei Veronika Aneder, Telefon: 08141/507313.

Der KJR sucht engagierte junge Leute (16-29 Jahre) als Betreuer/innen für den Spielmobilbereich.
Beim Spielmobil gestaltest Du ein abwechslungsreiches Spiel- und Bastelangebot im Landkreis Fürstenfeldbruck in den Sommerferien sowie an Tageseinsätze außerhalb der Ferien.

Du arbeitest kreativ und selbständig im Team, sammelst Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen und erhältst eine Aufwandsentschädigung.

Voraussetzung für den Einsatz als Betreuer/in ist die Teilnahme am kostenlosen Schulungswochenende. Unsere erfahrenen Betreuer/innen freuen sich darauf, Dich dort kennenzulernen!

Inhalte der Schulung u.a.:

Vorstellung des Spielmobils
Methoden der Arbeit mit Kindern
Elemente der Gruppendynamik
Spielpädagogik
Möglichkeiten der Krisenintervention
Zusammenstellung der Betreuer/innen-Teams

Weitere verpflichtende Bestandteile der Ausbildung:

Erste-Hilfe-Kurs Extrem oder Erste-Hilfe-Training
Aufsichtspflichtseminar (für Teamleiter/innen Termin1, Termin 2)
Seminar Let’s play, Spiele aus der Hosentasche oder Let´s create

√úbersicht:
Betreuer/innenschulung für das KJR-Spielmobil
Fr., 13.04. - So., 15.04.2018
16 bis 29 Jahre
Fr., 13. April bis So., 15. April 2018, Abfahrt: Freitag, 16.00 Uhr, Rückkunft: Sonntag, 17.00 Uhr
Jugendsiedlung Hochland e.V., Königsdorf
KJR - Bildungsteam
Termin Vortreffen 17.03.2018, 9.30 bis 17.30 Uhr im Haus für Jugendarbeit in Gelbenholzen; Die Teilnahme ist für alle neuen Betreuer/innen verpflichtend!
0,-
Status & Anmeldung
Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.