Dieser eintägige Kurs deckt alle Standardthemen eines Erste-Hilfe-Kurses (lebensrettende Sofortmaßnahmen wie Druckverband, stabile Seitenlage oder Reanimation) ab und bietet zugleich die Möglichkeit, in Rollenspielen praktische Erfahrungen zu sammeln. Die Teilnehmer/innen müssen spontan auf nachgestellte Unfallszenen reagieren und dabei die erlernten Handgriffe anwenden.
Der Kurs richtet sich an alle, die noch nie einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben oder ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen möchten.

√úbersicht:
Erste-Hilfe-Kurs
Sa., 16.06.2018
ab 16 Jahren
von 9.00 - 17.30 Uhr
Haus für Jugendarbeit in Gelbenholzen
Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Fürstenfeldbruck
inkl. Mittagessen
für ehrenamtliche Betreuer/innen des KJR FFB ist diese Fortbildung kostenlos, bei kurzfristigen Absagen fällt jedoch eine Ausfallgebühr in Höhe des Teilnahmebeitrags an.
40,-
Status & Anmeldung
Die Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.