Upcycling

Aus Alt mach Neu!

Deutschland ist in Europa unter den Top Five der Müll-Produzenten. Dabei sind viele Dinge viel zu schade zum Wegwerfen!
Das Seminar soll aufzeigen, wie man in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen an das Thema Müllproduktion und -
-vermeidung herangehen kann. Außerdem können verschiedene Methoden ausprobiert werden, durch die sich scheinbar wertlose Gegenstände aufwerten und zum Beispiel zu einzigartigen Schmuckstücken, praktischen Alltagsutensilien oder tollen Designer-Stücken verarbeiten lassen.


Fr., 08. Juni und Sa., 09. Juni 2018
Freitag: von 16.00-20.00 Uhr
Samstag: von 10.00-17.00 Uhr
Haus für Jugendarbeit in Gelbenholzen
28,-
KJR - Bildungsteam
  Anmeldung möglich. Zur Online-Anmeldung