Basiskurs für Mitarbeiter/innen in der (Nach-)Mittagsbetreuung

Für eine verlässliche Betreuung von Kindern und Jugendlichen insbesondere im Anschluss an den Unterricht stehen vielfältige Angebote zur Verfügung:
Mittagsbetreuung, verlängerte Mittagsbetreuung, Betreuung von Schulkindern in Horten, gebundene und offene Ganztagsschulen etc.
Die Aufgaben der pädagogischen Mitarbeiter/innen ist vielfältig: sie leisten u.a. Beziehungsarbeit, bieten Gestaltungsmöglichkeiten an, schaffen Ruheräume.
In einem dreitägigen Kurs werden wichtige pädagogische und psychologische Grundlagen vermittelt sowie praktische Fragen behandelt.
Wissen aus den Bereichen der Gruppendynamik, Kommunikation und Konfliktlösung helfen den Betreuer/innen, den Gruppenalltag besser zu verstehen und zu meistern.
Ziel ist es, den Teilnehmer/innen Sicherheit im Umgang mit Kindern zu geben.

Inhalte des Kurses u.a.:


Weitere Bestandteile der Ausbildung:

Der Kurs findet ein weiteres Mal statt:
Basiskurs für Mitarbeiter/innen in der (Nach-)Mittagsbetreuung von 06. bis 08. September


Mi., 01. März bis Fr., 03. März 2017
Jeweils 09.00 - 17.00 Uhr
Haus für Jugendarbeit in Gelbenholzen
Kostenlos (Verpflegung ist selbst mitzubringen; Anmeldung erforderlich
KJR - Bildungsteam
  Keine Anmeldung mehr möglich.