Digitale Fotografie & Bildbearbeitung

Techniken jenseits von Selfie & Co.

Den Schnappschuss zwischendurch produzieren die meisten mittlerweile am Fließband mit ihrem Smartphone. Die bisweilen nicht sehr ansehnlichen Produkte überschwemmen die sozialen Netzwerke. Damit Deine Ergebnisse sich sehen lassen können, bekommst Du hier einen Einstieg in die Fotografie als Kunstform.
In praktischen Übungen erforscht Du alle Aspekte der Fotografie: Kameraeinstellungen, Bildkomposition, Belichtung, Tiefenschärfe, Schärfentiefe, ISO-Werte… Verstehen heißt, die Bildergebnisse steuern zu können! Zufall ist schön, Deine Vorstellung exakt umsetzen zu können, wird Dir jedoch noch viel mehr Freude machen.
Gerade Spiegelreflexkameras bieten eine Menge manueller Einstellungsmöglichkeiten, an die man sich oft nicht herantraut. Probiere es aus mit unseren oder Deiner eigenen Kamera, die wir Dir gerne erklären!
Neben der Fotopraxis werfen wir einen Blick auf kostenlose Programme und Apps auf PC, Tablet & Smartphone, die Dir die Bildbearbeitung erleichtern und das Optimale aus Deinen Fotos herausholen.
Für das Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig! Material wird grundsätzlich von uns gestellt, bestehende Ausrüstung rund um die Fotografie (Kamera, Handy, Tablet, Blitzgeräte, Objektive etc.) darf gerne mitgebracht werden, um die eigene Technik besser kennen zu lernen!


Sa., 14. Oktober und So., 15. Oktober 2017
jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
13-17 Jahre
Haus für Jugendarbeit in Gelbenholzen
27,- (inkl. Mittagessen & Materialien)
Raimund Schiller, KJR - Bildungsteam
  Anmeldung möglich. Zur Online-Anmeldung